29.08. VERNISSAGE: MARYLOU ZUZARTE / Goa: Celebrating the Cuisine

VERNISSAGE
Foto/ Video/ food experiences

29.08.  /  19:00 Uhr

 

MARYLOU ZUZARTE

„Goa: Celebrating the Cuisine“
Experience the images – eine Sinnesreise

 

Goa: Celebrating the Cuisineist eine Ausstellung von Fotos, Videos und kulinarischen Erfahrungen, die die Küche aus Goa, Indien und die Menschen, die ihre Traditionen leben und bewahren, erkundet – von Dr Marylou Zuzarte.

Essen verbindet Menschen und ist universell. Wenn wir ernten, zubereiten, kochen und essen, erinnern wir uns, teilen und erklären wir die Geschichten unseres Lebens.Diese Ausstellung feiert die Goanesenund ihre Küche.

„Ich bin eine Fotografin und nicht tätige Wissenschaftlerin, die in Berlin lebt, in Ostafrika geboren und aufgewachsen ist. Meine Eltern stammen aus Goa. Das Projekt Celebrating the Cuisine begann 2016 auf der Suche nach meiner Identität. Als ich zunehmend in die Kultur und die Küche eintauchte und immer mehr aus meiner goanischen Vergangenheit entdeckte, erlebte ich sowohl die Diaspora als auch die modernen Herausforderungen der Menschen, die die Tradition der Generationen bewahrten. Das inspirierte mich, in den letzten drei Jahren mehrfach nach Goa zurückzukehren, um mit den Einwohnern Zeit zu verbringen und sie so fotografisch zu würdigen. Während sie pflanzten, ernteten, fischten, zubereiteten, kochten und ihre Erzeugnisse verkauften, war ich vor Ort, um die Bräuche, Festivitäten und Erzählungen zu dokumentieren, die um die Küche herum, drinnen und draußen stattfanden und oft nur von Frauen unermüdlich in ihrer Aufgabe, die Familie und die Gemeinschaft zusammenzuhalten.

Meine Erziehung umfaßte eine gemischte Küche mit afrikanischen, goanischen und britischen Einflüssen und mein Verlangen nach einem echten „Goan-Fish-Curry“ führte mich zurück nach Goa, um diese sich doch schnell verändernde Esskultur zu erkunden. Goa: Celebrating the Cuisinebei Zimt & Zucker gibt einen „ersten Geschmack“ dieses Projektes.“

 

 

 

Goa: Celebrating the Cuisine is an exhibition of photographs, videos and food experiences exploring the cuisine of Goa, India and the people who preserve their traditions, by Dr Marylou Zuzarte.

 

Food connects people and is universal. When we harvest, prepare, cook and eat; we reminisce, share and tell the stories of our lives. This exhibition celebrates Goans and their cuisine.

 

“I’m a photographer and former scientist who lives in Berlin. I was born and raised in East Africa to Goan parents and this project began in 2016 as a search for my identity. As I immersed myself in the culture and cuisine, I not only uncovered more of my Goan history but also witnessed the diaspora and contemporary challenges of the people who were preserving generations of tradition. This inspired me to honour them through photography and return to Goa across three years and spend time with the people. While they planted, harvested, fished, prepared, cooked, and sold their produce, I was there to document the rituals, ceremonies and stories that occurred around the cuisine—in the home and outside of it—and often solely performed by tireless women in their mission to uphold the family and community.

 

My upbringing involved a mixed kitchen of African, Goan and British influences and my longing for a true Goan fish curry, led me back to Goa to reconnect and explore this rapidly changing food culture. Goa: Celebrating the Cuisine at Zimt & Zucker explores a “first taste” of this project.”

 

Marylou Zuzarte, June 2019

image credits: Marylou Zuzarte

Marylou Zuzarte